Pflanzeninfo

Buschbohne

Sorte: 
Marona
Pflanzenfamilie: 
Leguminosen
Beschreibung: 

Die Buschbohnen bilden verschiedenfarbige Sorten in grün, gelb, violettblau und rot gesprenkelt. Sie benötigen Wärme und werden ab Mitte Mai ausgesät.

Die Buschbohne 'Marona' ist eine sehr frühe, rundovale Sorte, die selbst bei Trockenheit gute Erträge erzielt. Die Hülsen werden 17 -18 cm lang.

Mischkultur:

Die Buschbohnen vertragen sich besonders gut mit Erdbeeren, Gurken, Kohl, Kohlrabi, rote Beete, Salate, Sellerie und Tomaten. Mischkultur mit Bohnenkraut schützt Bohnen vor schwarzem Läusen.

Gesundheit und Verwendung:

Die Samen bestechen die durch ihren hohen Proteingehalt. Buschbohnen sind sehr gesund denn sie enthalten viele Mineralstoffe, Vitamine und Ballaststoffe.