Pflanzeninfo

Pastinake

Sorte: 
Aromata
Pflanzenfamilie: 
Doldengewächse
Beschreibung: 

Dieses alte Wurzelgemüse, dass bei uns sehr stark an Bedeutung verloren hat, wächst langsamer und ist robuster als die verwandten Mohrrüben. Pastinaken dringen bis in Tiefen von 60 cm ein und sind daher für trockene Böden besonders geeignet. Halblange Weiße erzeugt eine wohlgeformte Wurzel und ist sehr ertragreich.

Mischkultur:

Wie auch bei den Möhren wachsen neben der Pastinake Liliengewächse wie Zwiebel sehr gut.

Gesundheit und Verwendung:

Pastinaken haben einen hohen Gehalt an Vitamin C, E, viele Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Phosphor, sowie ätherischen Ölen. Sie wirken harntreibend und appetitanregend. Sehr lecker schmecken sie gebacken mit anderem Wurzelgemüse.