Pflanzeninfo

Rosenkohl

Sorte: 
Groninger
Pflanzenfamilie: 
Kreuzblütler
Beschreibung: 

Ist die jüngste Kohlsorte und wurde erst im 18 Jh. in Belgien erwähnt. Rosenkohl gehört zu den "feineren" Vertretern der Kohlfamilie. Da er sich auch bei niedrigen Temperaturen wunderbar hält, ist er ein ideales Herbst- und Wintergemüse. Er braucht sogar Frost, damit die Röschen schmackhafter und zarter werden.

Mischkultur:

Gut steht dieser Kohl wie andere neben Sellerie und Tomate.

Gesundheit und Verwendung:

Rosenkohl hat ist der gesündeste unter den Kohlsorten mit dem höchsten Werten an Vitamin C,  Eiweiß und Ballaststoffen.