Pflanzeninfo

Rucola

Sorte: 
Wilde Rauke
Pflanzenfamilie: 
Kreuzblütler
Beschreibung: 

Rucola, bei uns auch als Rauke bekannt, stammt aus dem Mittelmeerraum und ist eine alte Kulturpflanze. Es ist ein Kraut, das rasch wie Kresse wächst. Rauke ist recht anspruchslos und wächst sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten. Wichtig ist jedoch gleichmäßige Feuchtigkeit. Der Geschmack ist einzigartig und herrlich würzig und dazu noch sehr vitaminreich. Die Blätter können laufend gepflückt werden und eignen sich wunderbar als Salatzugabe oder als Vorspeise.

Mischkultur:

Gute Nachbarn sind Ringelblumen, Salat, Sellerie und Zwiebeln.

Gesundheit und Verwendung:

Die Pflanze enthält besonders viel Beta-Carotin, zudem Asparaginsäure, Senföle, Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium, Natrium, Phosphor aber auch Nitrat.